alles Eitle - Computer - filme - Webs - Flipperhühn - Tiere - Support - Startseite

eitle Geschichte

Daniel Schmatz beginnt die Lehre zum Einzelhandelskaufmann bei der Firma Computer Pionier (heute Niedermeyer).
Daniel Schmatz legt die Lehrabschlussprüfung ab.
Daniel Schmatz legt die Erklärung der „Neugründung der Firma Eitle Computer“ bei der Wirtschaftskammer und
Bezirkshauptmannschaft St. Pölten vor.
Das Büro von „Eitle Computer“ wird unter dem Motto „Eierspeise mit Mineralwasser“ eröffnet.
Eitle Computer übernimmt die EDV Betreuung im Schulzentrum Neulengbach.
Nach der Geschäftsfelderweiterung um „Eitle Webs“ wird der Firmenname auf „Eitle Computer & Eitle Webs“ geändert.
Aufgrund der zunehmenden Geschäftsbereiche wird der Firmenname in „alles Eitle by Daniel Schmatz“ geändert.
Die „Eitle Spielhalle“ öffnet ihre Türe zum ersten Mal.
Der erste eitle filme“ Film „das Eitle Lifestylevideo II - der Eitle Spielbus“ wird uraufgeführt.
Der Autobus Handel startet mit „Maßstab 1:1 - Power auf Rädern“.
Im Rahmen des Monsterfilmprojekts „2012“ wird aus dem Lager wieder ein Büro.
Das neue Webportal von „alles Eitle“ wird fertiggestellt.
Der Geschäftsbereich KFZ-Handel wird aufgelassen.
Der Geschäftsbereich Flim-und Videoproduktion wird aufgelassen.


Foto: Eitle Computer Büro 2001 / ÖAF LU200 #1 / ASCII Zeichentabelle / Eitler Spielbus v1